Kabelleitungstiefbau mit Grothe Bau

Ohne Kabel keine Energie. Logisch. Darum brauchen lokale und überregionale Energieversorger einen verlässlichen Partner für ihren Kabelleitungstiefbau. Fragen Sie am besten uns. Denn wir verlegen schon seit vielen Jahren Kabelleerrohrsysteme und Kabel, setzen Kabelschächte und führen Netzmontagen durch. Und dies auch unter beengten Verhältnissen in bereits vielfach belegten Trassen im Bestand. Zum Schutz unserer Mitarbeiter, aber auch zum Schutz der Bäume wenden wir im Bereich von Hochspannungskabeln und Baumwurzeln besonders schonende Verfahren für den Erdaushub an. 

Außerdem errichten und montieren wir öffentlichen Beleuchtungsanlagen und Lichtsignalanlagen und leisten so einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit im Straßenverkehr. 

Beste Verbindungen unter der Erde

Service im Kabelleitungstiefbau: unser Saugbagger zur Miete

Sparen Sie sich mühsames Ausbauen oder -baggern „per Hand“ und bauen Sie stattdessen auf neueste Technik – mit unserem Miet-Saugbagger, der wie ein Staubsauger Betonbruch, Kies, Sand, Steine, Schlamm oder Öl aufsaugt. So haben Sie mehr Zeit, sich auf die eigentlichen Arbeiten zu konzentrieren. Mieten Sie unseren Saugbagger in Hamburg, Lübeck und Umgebung

Mehr zur Gerätevermietung

Unsere Leistungen im Kabelleitungstiefbau

  • Straßenbeleuchtung und Lichtsignalanlagen
  • Elektroinstallationen und Kabelmontagen
  • Kabelleitungstiefbau
  • Verlegung von Kabeln und Kabelleerrohrsystemen

Ein Auszug ausgewählter Referenzen aus dem Bereich Kabelleitungstiefbau

2017: 110-kV Leerrohrverlegung im Holstenkamp

  • Kabelleerrohrverlegung, Straßenwiederherstellung
  • Auftraggeber: Stromnetz Hamburg

2016: Kabelleitungstiefbau am Gänsemarkt

  • Diverse Kabelzieharbeiten, Leerrohrverlegung, Straßenwiederherstellung
  • Auftraggeber: Stromnetz Hamburg

2015: 220-kV Erdkabelverlegung in Schacht Audorf

  • Kabelleerrohrverlegung, Flüssigboden

Laufend: Lichtsignalanlagen und Öffentliche Beleuchtung in der Hansestadt Hamburg

  • Montage und Auftstellen von LSA-Masten und ÖB-Masten
  • Auftraggeber: Hamburger Verkehrsanlagen